Wer die neue Star Wars Episode VII – The Force Awakens schon gesehen hat, weiß es bereits: Die helle Seite hat es schwer. Sie muss sich entscheiden, ob sie für das Licht kämpfen will!

Die gegenwärtige Flüchtlingswelle und die damit verbundenen großen Anforderungen an uns als Zivilgesellschaft, an unsere Politik und Wirtschaft und nicht zuletzt an uns als (Mit)Menschen, stellt uns vor die gleiche Frage: Wir müssen uns für die helle Seite einsetzen, sie stärken und ihr zum Durchbruch verhelfen.

Wir brauchen nicht nur Zuversicht und positive Zielbilder, dass wir diese Herausforderung schaffen können, dass wir an ihr wachsen können und dass daraus etwas Neues und Gutes entstehen kann. Wir brauchen auch neue Ideen und Entwürfe für neue Familien- und Rollenmodelle, neue Karriereentwürfe, neue Bildungs- und Wirtschaftssysteme, sodass jeder individuell das leben kann, was für ihn passt: Neues Leben und Arbeiten bleibt auch weiterhin mein Schwerpunktthema im nächsten Jahr.

In diesem Sinne möchte ich alle ermutigen, sich auf die eigenen Wünsche und Träume zu besinnen, positive Zielbilder zu entwickeln und damit die helle Seite der Macht zu stärken!

Ich wünsche Euch und Euren Lieben sehr schöne Weihnachten und ein lichtvolles, freudiges neues Jahr mit viel Glück, Erfolg und Gesundheit in 2016.

Liebe Grüße

Sabina Haas